Fluval Flex samt Unterschrank jetzt auch in der Farbe Weiß

Auf der deutschen Fluval Webseite ist der “Weiße” noch ein unbekannter, auf der Firmeneigenen Facebookseite wird dagegen schon ordentlich die Werbetrommel gerührt. Die Rede ist vom doch recht beliebten Fluval Flex, welchen man jetzt auch in der schönen Farbe der Unschuld bekommen kann.

Quelle: Amazon.de

Als weitere Neuheit gesellt sich ein farblich passender Unterschrank darunter, dieser muss als Zubehör aber zusätzlich auf der Bestellliste landen. Wer doch lieber auf schwarz steht, muss nicht zum Farbroller greifen. Der Unterschrank, wie auch das Fluval Flex, ist weiterhin in der Farbe schwarz erhältlich.

Quelle: Facebook

Über das Flex habe ich schon vor knapp einem Jahr berichtet. Hier nochmals einige Eckdaten, die sich im Gegensatz zum älteren schwarzen Model nicht geändert haben sollten:

  • Erhältlich in 34 Liter (L x H x T: 35 x 33 x 33 cm) und 57 Liter (L x H x T: 41 x 39 x 39)
  • 7500K LED-Beleuchtungssystem
  • Anpassbare Weiß-RGB LEDs für unendlich viele Farbnuancen
  • Mit dem FLEX Pad können Sie verschiedene Special Effects (z.B. abnehmende Wolkendecke, Blitze) steuern
  • 3-Stufen-Filterung (Filterfach im hinteren Bereich des Aquariums versteckt)
  • Gebogene Vorderscheibe

 

   

Kommentar verfassen