Auf der Suche nach einer Abdeckung? EHEIM “variluxLED” in 3 Größen

Die EHEIM variluxLED ist mir zu mindestens neu und soll nach eigenen Aussagen mit den meisten gängige Beckengrößen kompatibel sein. Dabei wird von Eheim nur eine sehr geringe Anzahl an Größen angeboten.

Quelle: Eheim.de

Tatsächlich könnten aber die mageren drei Varianten einen stattlichen Teil der Normal-Standard Becken bedienen. Die “Deckel” sind mit den Maßen 80×35 cm, 100×40 cm und 120×40 cm durchaus für den Großteil der im Umlauf gebrachten Aquarien passend. Zusätzlich befindet sich, in dem zugegebenermaßen nicht ganz billigen Set, eine Classic LED DayLight Lichtleiste als Beleuchtung. Diese lässt sich laut Beschreibung zwar dimmen, aber leider nicht mit der EHEIM LEDcontrol professionell steuern.

Quelle: Eheim.de

Folgende Merkmale weißt die Eheim variluxLED Abdeckung auf:

  • Komplett abnehmbare Abdeckung mit LED-Beleuchtungseinheit
  • Universell passend für gängige Beckengrößen 80×35 / 100×40 / 120×40 cm (nicht nur für EHEIM Aquarien)
  • Intergierte classicLED-Leiste daylight, frei verschiebbar (kann durch weitere Leiste jederzeit erweitert werden)
  • Lichtfarbe 6500 K, tageslichtähnlich (Bei Zwischenschaltung eines Dimmers* kann Sonnenauf- und -untergang simuliert werden)
  • Hohe Energieeffizienz; mittlere Lebensdauer der LED-Leuchten min. 35000 Stunden
  • Von EHEIM entwickelte caf-Technologie (constant air flow) sorgt für Luftzirkulation und verhindert Schwitzwasser und Wärmestaus
  • Schiebescheiben aus Alu-Verbundplatten
  • Kabel- und Schlauchöffnungen unauffällig an der Rückseite
  • Schlankes Design, nur 8,5 cm hoch
  • Erhältlich in Schwarz oder Weiß

Der Eheim Dimmer befindet sich nicht im Lieferumfang und würde zusätzlich nochmals knapp 50€ kosten. Optisch sieht die Abdeckung zwar der von mir so hoch gelobten EHEIM incpiria Serie sehr ähnlich, aber tatsächlich dürfte es sich wegen der Schiebescheiben aus Alu-Verbundplatten (Incpiria besitzt Glas), eher um die EHEIM Abdeckung der vivalineLED Becken handeln.

Nicht wirklich günstig, aber dennoch verhältnismäßig, immerhin sollte man bei Eheim Qualität erwarten dürfen und wird diese vermutlich auch bekommen. Ob man aber gewillt ist bis zu 200€ für eine Abdeckung samt “normal” LED-Leiste zu bezahlen, muss jeder selber entscheiden.

 

   

 

 

Kommentar verfassen