Rossia Pacifica, der vermutlich cartoonigste Tintenfisch am Meeresgrund

Ursprünglich hielt ich diese Meldung für einen Schwindel! Der Tintenfisch der Gattung Rossia Pacifica, im Internet auch albernderweise als “Googly-Eyed-Fish” unterwegs, ist das wohl skurrilste Meerestier das ich bisher gesehen habe. Das Tiers sieht dermaßen unglaubwürdig aus, das man fast der Meinung wäre Disney oder Pixar erlaube sich eine Riesen Werbekampagne.

Das Nautilus Forscherteam entdeckte “Rossia Pacifica” vor der Küste Kaliforniens in einer Tiefe von etwa 900m. Das Tier, welches ein Artverwandter der Bobtail Tintenfische sein soll, soll sich im Sand vergraben und dort nach Beute lauern.

Schreibe einen Kommentar

Neue Webadresse Abenteuer-Aquarium.de

 

In Zukunft wirst du hier auf AquariumReport.one keine neuen Artikel mehr finden!

An seiner Stelle wird Abenteuer-Aquarium.de seine Nachfolge antreten.

Keine Angst, der Verfasser bleibt der gleiche!

Eine genaue Erläuterung wieso es zu einer Namensänderung kam, findest du hier. Es wäre nett wenn du die neue Webseite gleich besuchen würdest.

This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
694